Gutachten zum Windkraftvorhaben im Märkerwald

Am 29.09.2016 erstellte das Büro für Faunistik und Landschaftsökologie ein Faunistisches Gutachten zu planungsrelevanten Vogel- und Fledermausarten im Rahmen eines Windkraftvorhabens im Märkerwald. Gutachter Herr Dirk Bernd bescheinigt in seiner Studie erhebliche negativ zu erwartende Effektee gemäß Naturschutzgesetzgebung  und das Umweltgut „Vögel und Fledermäuse“. Das Gutachten hatte der NABU Otzberg in Auftrag gegeben.

Fazit von Gutacher Dirk BERND:
Die hier vorliegende Studie zeigt erhebliche negative zu erwartende Effekte gemäß der Naturschutzgesetzgebung, hier §44BNatSchG Abs. 1 Ziff. 1-3 sowie i.V.m. Abs. 5, auf das Umweltgut „Vögel und Fledermäuse“ auf.
Nachweislich wurden zahlreiche zu den windkraftsensibel zählenden europarechtlich streng geschützte Arten innerhalb und im Wirkraum des Märkerwaldes nachgewiesen. Hier vorliegend wird dargelegt, warum eine Weiterführung bzw. ein Festhalten des WKA-Vorhabensgebietes Märkerwald mit höchster Prognosesicherheit zu einem späteren Zeitpunkt artenschutzfachliche wie artenschutzrechtliche Hindernisse einer WKA-Planumsetzung im Wege stehen werden.
Dies betrifft deutlich die Arten Rotmilan, Schwarzmilan Schwarzstorch, Wespenbussard und Mäusebussard sowie möglicherweise die Arten Baumfalke und Uhu.
Die Verbotstatbestände der Naturschutzgesetzgebung werden mit höchster Prognosesicherheit für mehrere Arten nicht ausreichend minimierbar sein, so dass es zur Erfüllung von Umwetlschäden bei einer Planrealisierung kommen würde
Fachgutachterlich wied dringen empfohlen, den Märkerwald auf Ebene der Landesplaung bzw. Regionalplanung oder im Falle eins BimschVerfahrens zu streichen, da eine flächige Betroffenheit für zahlreiche planungsrelevante Arten hier vorliegend valide nachgewiesen wurde .

 

Hier gehts zum Gutachten : gutachten_bi-bernd-161016_7_

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s